sk4x4sports

Spezialist für artgerechte Geländewagenhaltung

Verteilergetriebe VTG für Suzuki Samurai, SJ und weitere


Wir sind Ihr Ansprechpartner wenn es um Ihr SJ410, SJ413 bzw. Samurai Verteilergetriebe geht!

Wir bieten Ihnen nicht nur die passenden Teile. Gerne bauen wir Ihr angeliefertes VTG für Sie um oder kümmern uns um die Instandsetzung!

Auch können wir Ihnen generalüberholte und umgerüstete VTGs anbieten. Fragen Sie uns.


Viele Produkte finden sich auch direkt in unserem Shop.

 









Folgende Übersetzungen sind möglich:

4,16.1  Artikel: GRS-416-1

12% kürzer im High, 84% kürzer im Low

4,19:1 Artikel GRS-490-1

16% kürzer im High, 115% kürzer im Low

6,5:1 Artikel: GRS-650-1

20% kürzer im High, 180% kürzer im Low


Die % Angaben der Verkürzung bezieht sich auf das SJ413 bzw Samurai VTG mit einer Serienübersetzung von 1,4 im High und 2,268 im Low.

Mit den sehr bekannten und weit verbreitetem 4,16:1 können Reifen bis 30" gut ausgeglichen werden.

Das 4,9:1 ist ideal um Reifengrößen bis 32 Zoll auszugleichen.

Mit der 6,5:1 Übersetzung sind auf der Straße auch 33er Reifen noch gut zu fahren.


Wir liefernen Ihnen gerne alle Teile um das VTG komplett zu überholen.


Vom Lagersatz mit den 5 Hauptlageren bis zu den Shimms oder den Nadellagern haben wir alle verfügbar.


Zu bekommen per Anfrage oder über unseren Online-Shop.











Natürlichen bauen wir auch Ihr VTG für Sie um. Neu lagern, Übersetzung anpassen und Gehäuseverstärkungen sind dabei kein Problem. Für ein individuelles Angebot kontaktieren Sie und per E-Mail.


Da wir oft auf den Rock-Lobster Umbau angesprochen werden, hier unser Statement dazu:




Unser Lager ist voll von gebrauchten VTGs. Sie bekommen bei uns also auch gute gebrauchte Teile und VTGs.

Hier ein Auszug aus der Lagerliste mit Preisen:

Preisliste VTG Teile
Preise von gebrauchten VTG Teilen.
sk4x4sports Preisliste VTG Teile.pdf (68.73KB)
Preisliste VTG Teile
Preise von gebrauchten VTG Teilen.
sk4x4sports Preisliste VTG Teile.pdf (68.73KB)

Immer wieder kommt es zu Identifizierungsproblemen bei alten VTGs.

Um die Identifizierung einfach zu machen, haben wir einige hilfreiche Tipps zusammengestellt:


1. Am auffälligsten ist der 4WD Schalter vorne vor dem Schalthebel. Ist dieser nicht vorhanden ist es ein VTG vom alten SJ410 Typ 1.

2. Ist der Schalter vorhanden lässt sich die das VTG am besten über die Übersetzung zuordnen. Also die Umdrehungen der Flansche zählen. Vor dem Zählen lassen sich aber noch weitere Dinge zuordnen.

3. Hinten am Ausgang zur Hinterache ist bei den alten Modellen eine Bremstrommel. Sind hier keine Gewinde gebohrt ist es ein VTG vom Samurai nach 1998.

 

zum Onlineshop

 

 

Bei Facebook folgen